So installieren Sie eine Korkrolle an der Wand

Das Auskleiden des Korkens an der Wand ist nicht schwierig. Natürlich ist es nicht kompliziert, wenn wir es richtig machen

https://kork-geschaft.at/kategorien/kork-rollen/

Die notwendigen Materialien sind Korkrolle, Spachtel oder Pinsel und Kontakt- oder Wasserkleber.
Vor dem Verkleben des Korkens sollte jede Wand grundiert werden. Und trockne es; Die Wand darf nicht nass sein.
Verteilen Sie den Kleber mit einem Spachtel oder Pinsel auf der Oberfläche der Rolle und der zu beklebenden Wand.

Der Klebstoff sollte gleichmäßig aufgetragen werden und keine leeren Bereiche hinterlassen, da es später zu Ausbuchtungen durch einen losen Stopfen kommen kann (der durch vorsichtiges Durchstechen der Blase und Einbringen einer kleinen Menge Klebstoff unter die Oberfläche mit einer Spritze entfernt werden kann).


Beide Oberflächen des Korks und der Wände sollten trocken und eben sein. Seien Sie beim Kleben besonders vorsichtig, da der Kleber sehr schnell trocknet, daher ist eine hohe Genauigkeit erforderlich. Die Rolle wird am besten von 3 Personen auf die Klebefläche aufgetragen. 2 Personen rollen die Rolle aus und die 3. drückt die Rolle mit der Rolle gleichmäßig an, sodass sie vollflächig an der Wand haftet.

Wenn Sie den Korken nicht direkt an die Wand kleben möchten, um ihn nicht zu beschädigen oder weil es Ihnen einfacher erscheint, machen Sie es auf einem Brett aus einem anderen Material und schrauben Sie es dann an die Wand.

Kontaktkleber ist etwas stärker als Wasserkleber und eignet sich für verschiedene Arten von Wänden, sogar für Metallwände. Andererseits hat es einen starken Geruch, der innerhalb von zwei Tagen vollständig verschwindet.


If there are children or allergy sufferers in the house and the surface to which we want to stick the cork is an ordinary gypsum or reinforced concrete wall, it is better to use a water glue that binds by evaporation of water.

A popular idea for people who want to combine the insulation, decorative and functional functions of cork is to buy a cork roll and stick a selected pattern of 3mm wall cork tiles on it.

Thanks to this solution, we will not only insulate and decorate the walls of our house, but also gain a cork wall on which we can hang important things to remember or decorate it in any way.

Finally, we present a video presentation that shows you step by step how to install a cork roller at home.

https://www.youtube.com/watch?v=agCRW8VoWUU


Kork im Kontakt mit Lebensmitteln – rechtliche Aspekte

Als vollkommen natürliches Material ist Kork nach europäischem Recht für den Kontakt mit Lebensmitteln bestimmt. Wir empfehlen Ihnen, sich mit unserem Angebot an Korkreinigern und der Liste der Rechtsakte vertraut zu machen, in denen Sie die Bestätigung finden, dass das EU-Recht Kork im Kontakt mit Lebensmitteln absolut sicher ist.

https://korkgeschaft.de/kategorien/kork-untersetzer/

Alle Materialien, die mit Lebensmitteln in Berührung kommen, unterliegen zwei europäischen Rechtsakten:
• Verordnung (EG) 1935/2004 über Materialien und Gegenstände, die dazu bestimmt sind, mit Lebensmitteln in Berührung zu kommen, auch bekannt als
Rahmenverordnung oder FCM (Food Contact Materials)-Verordnung

Materialien und Gegenständen, die dazu bestimmt sind, mit Lebensmitteln in Berührung zu kommen, muss eine schriftliche Erklärung beiliegen, die bestätigt, dass sie den für sie geltenden Bestimmungen entsprechen.

Die schriftliche Deklaration ermöglicht eine einfache Identifizierung von Materialien, Artikeln oder Produkten aus Zwischenstufen der Herstellung oder Stoffen, für die sie ausgestellt wurde


• Verordnung (EG) 2023/2006 über gute Herstellungspraxis für Materialien und Gegenstände, die für bestimmte Zwecke bestimmt sind
Lebensmittelkontakt, auch bekannt als GMP (Good Manufacturing Practice)-Verordnung

https://eur-lex.europa.eu/legal-content/PL/TXT/PDF/?uri=CELEX:02006R2023-20080417&from=EN

Daher muss jedes Material, das als FCM betrachtet wird, dieser Gesetzgebung entsprechen.

Die Verordnung betrifft unter anderem Kork. Nachfolgend finden Sie den Link zum vollständigen Text der Verordnung:

https://eur-lex.europa.eu/legal-content/EN/ALL/?uri=CELEX%3A32004R1935

Kunst. 16 – Konformitätserklärung
Materialien und Gegenständen, die dazu bestimmt sind, mit Lebensmitteln in Berührung zu kommen, muss eine schriftliche Erklärung beiliegen, die bestätigt, dass sie den für sie geltenden Bestimmungen entsprechen.

Die schriftliche Deklaration ermöglicht eine einfache Identifizierung von Materialien, Artikeln oder Produkten aus Zwischenstufen der Herstellung oder Stoffen, für die sie ausgestellt wurde.


• Verordnung (EG) 2023/2006 über gute Herstellungspraxis für Materialien und Gegenstände, die für bestimmte Zwecke bestimmt sind
Lebensmittelkontakt, auch bekannt als GMP (Good Manufacturing Practice)-Verordnung

https://eur-lex.europa.eu/eli/reg/2006/2023/oj

Daher muss jedes Material, das als FCM betrachtet wird, dieser Gesetzgebung entsprechen.

Weitere Dokumente des EU-Rechts, auf die sich die Korkverordnung bezieht, sind „Grundsatzerklärung zu Korkstopfen und anderen Materialien und Produkten aus Kork, die dazu bestimmt sind, mit Lebensmitteln in Berührung zu kommen“

https://www.edqm.eu/documents/52006/326251/Policy+statement+concerning+cork+stoppers+and+other+cork+materials+and+articles+intended+to+come+into+contact+with+ foodstuffs +% 28Version + 2 + dated + 05.09.2007% 29.pdf / a9a93369-d5a7-a890-9803-2223303f6678? version = 1.1 & t = 1643300608883 & download = true

Und das Dokument ISO ISO 633: 2019, auf das sich das obige Dokument bezieht

https://www.iso.org/obp/ui/#iso:std:iso:633:ed-3:v1:en


Korkmuseum in Spanien

Das Museum of Kork Identity in San Vicente de Alcántara (direkt an der Grenze zu Portugal) zeigt die Produktion, Herstellung und das Leben dieses Materials. Das Museum der Identität von Kork befindet sich in San Vicente de Alcántara, und das liegt daran, dass die Gemeinde Rayano von der Produktion geprägt ist, insbesondere von der Herstellung dieses Materials: Die Korkindustrie entstand vor fast zwei Jahrhunderten in dieser Gemeinde und der Kork wurde ein Schlüsselelement in seinem Leben und seiner Kultur.

Schon die Griechen und Römer verwendeten Kork, um Amphoren zu bedecken, „und sogar im Mittelalter wurden in Deutschland Särge aus diesem Material hergestellt, weil es ein gutes Konservierungsmittel war“, bemerkt Laura Brixedo, Direktorin des Korkmuseums für Identität, ein Zentrum, das eröffnet wurde seine Pforten im Jahr 2008. um eine Kultur zu verbreiten, die sich um seine Produktion und Verarbeitung dreht.

„Sie liegt hier, weil sie seit Mitte des 19. Jahrhunderts die wirtschaftliche Basis der Stadt ist. Heute arbeiten viele Menschen in San Vicente in Korken und 35 Fabriken, die in unserem Bezirk registriert sind, und das beeinflusst unsere Kultur “, fährt er fort. Brixedo untersucht, wie diese Tradition nach Katalonien – „Girona, Wiege der Industrie“ – und von dort auf den Rest der iberischen Halbinsel übertragen wurde.


Als die Katalanen erkannten, dass es im Dreieck Andalusien, Extremadura und Portugal „den besten Kork gibt“, beschloss er, wie der Engländer John Robinson, eine neue Fabrik in San Vicente de Alcántara zu eröffnen, die Hunderte von Arbeitern beschäftigte. Es war im Jahr 1858, und nur drei Jahrzehnte später erlebte der Sektor mit dem Aufkommen der Eisenbahnen eine wirtschaftliche Explosion.

In den Galerien des Museum of Cork Tradition können Sie den Korken unter einem Mikroskop betrachten und seine länglichen und hohlen Zellen bewundern, erfahren, dass Suberin eine Substanz ist, die die Oxidation von Wein nach dem Anbringen eines Korkens aus diesem Material verhindert, und andere wissenschaftliche Kuriositäten .

Aber auch um zu zeigen, wie dieser Sektor die Kultur von San Vicente geprägt hat. „Bei unseren Volksfesten dreht sich alles um Korken. In der Nacht des 21. Januar, am Vorabend unseres Patrons, feiern wir Los Mascarrones und reiben uns gegenseitig mit verbranntem Kork ein. Und an Fronleichnam machen wir Teppiche auf der Straße aus farbigem Sägemehl, Salz und Korkspänen“, erinnert sich die Frau und betont, wie dieses Material im Alltag eines jeden Hauses präsent ist.


„Unsere Großeltern und Ururgroßeltern verwendeten Kork, um Tröge herzustellen, die sie in Schlachthöfen, Brotdosen und sogar Castillejos, einer Art Hochstuhl für Babys, verwendeten.“ Eine Handwerkskunst, die immer noch in dieser Stadt Badajoz überlebt, die dieses Material verwendet, um alle Arten von persönlichen Denkmälern darüber zu schaffen, warum der Kork die Hauptfigur des Lebens in San Vicente war, ist und sein wird.

In einem anderen Teil Spaniens, in der Stadt Santiseben del Puerto, gibt es ein weiteres Korkmuseum, in dem wir hauptsächlich die Produkte alter Handwerker und Korkfiguren sehen und mehr über die Geschichte des Korks in diesem Teil Spaniens erfahren. Unten finden Sie auch ein Video, das einen kurzen Film zeigt, der für das Museum wirbt.

https://www.youtube.com/watch?v=FLUC-AdPWEo


Korkstopfen für Gärten in Gläsern

Als Teil einer weiteren Kuriosität, die eng mit Kork verbunden ist, möchten wir Ihnen die sogenannten Glasgärten vorstellen, die seit langem auf dem österreichisch Markt beliebt sind. Das letzte derartige Interesse gab es im Westen in den 1980er und 1990er Jahren, als Hunderttausende von ihnen jährlich verkauft wurden. Jetzt erleben sie definitiv eine Renaissance.

https://kork-geschaft.at/kategorien/korken-fur-flaschen/

Glasgärten wurden angelegt, um Pflanzen per Schiff über weite Strecken zu transportieren. In der viktorianischen Ära, als die Produktion von Glas im industriellen Maßstab billiger und einfacher wurde, wurde der Anbau von Pflanzen in Glasbehältern schnell zu einer äußerst modischen Aktivität. Die gute Nachricht ist, dass Flaschengärten relativ einfach anzulegen sind und nicht viel Pflege erfordern.

Füllen Sie zunächst das Gefäßsubstrat vorsichtig mit Lavakies und verteilen Sie es gleichmäßig. Halten Sie es schräg und lassen Sie den Kies an der Seitenwand herunterrutschen, sonst können Sie das Glas zerbrechen.


Verteilen Sie die Aktivkohle gleichmäßig auf dem Lavakies, um Schimmelbildung vorzubeugen. Füllen Sie die nächste Schicht vorsichtig mit Gemüsesubstrat auf.

Verdichten Sie das Pflanzsubstrat vorsichtig und gleichmäßig von Hand, graben Sie dann mit den Fingern 3 kleine Löcher (für 2 kleine Pflanzen und Moos). Entfernen Sie die Pflanzen aus dem Topf, indem Sie sie zur Seite schieben und sie verkehrt herum in die Löcher stellen.

Füllen Sie zunächst das Gefäßsubstrat vorsichtig mit Lavakies und verteilen Sie es gleichmäßig. Halten Sie es schräg und lassen Sie den Kies an der Seitenwand herunterrutschen, sonst können Sie das Glas zerbrechen.

Verteilen Sie die Aktivkohle gleichmäßig auf dem Lavakies, um Schimmelbildung vorzubeugen. Füllen Sie die nächste Schicht vorsichtig mit Gemüsesubstrat auf.


Verdichten Sie das Pflanzsubstrat vorsichtig und gleichmäßig von Hand, graben Sie dann mit den Fingern 3 kleine Löcher (für 2 kleine Pflanzen und Moos). Entfernen Sie die Pflanzen aus dem Topf, indem Sie sie zur Seite schieben und sie verkehrt herum in die Löcher stellen.

Vorsichtig, aber von allen Seiten fest andrücken. Platzieren Sie die höchste Pflanze am Ende, möglichst mittig, damit im Glas viel Platz für die Hände ist.

Nachdem die kleineren Pflanzen und das Moos an den Außenwänden gepflanzt wurden, wird in der Mitte ein Loch gegraben und die höchste Pflanze dort platziert. Dann mit den Fingern das Pflanzenmedium am Rand des Glases nach unten schlagen.

Legen Sie den Dekostein vorsichtig in den offenen Bereich und drücken Sie ihn leicht an. Für eine gleichmäßige Verteilung im Glas sollten Minipflanze, Moos und Zierstein ein Dreieck um die Mittelpflanze bilden.


Wenn Sie die Erde hineingeben, richtig wässern und oben mit einem Korken versehen, wird das Glasgefäß sein eigenes Mikroklima schaffen.

Es funktioniert, indem es die Feuchtigkeit durch den Behälter recycelt, die verdunstet und auf das Glasgehäuse trifft, dann tropft das Wasser beim Abkühlen zurück auf den Boden und schließt den Kreislauf.

Während Sie Ihren Glasgarten ausstellen möchten, um seine Schönheit besser zu schätzen, stellen Sie sicher, dass er direktem Sonnenlicht ausgesetzt ist, da das Glas Wärme ansammelt.

Wenn Sie die Erde hineingeben, richtig wässern und oben mit einem Korken versehen, wird das Glasgefäß sein eigenes Mikroklima schaffen. Es funktioniert, indem es die Feuchtigkeit durch den Behälter recycelt, die verdunstet und auf das Glasgehäuse trifft, dann tropft das Wasser beim Abkühlen zurück auf den Boden und schließt den Kreislauf.

Während Sie Ihren Glasgarten ausstellen möchten, um seine Schönheit besser zu schätzen, stellen Sie sicher, dass er direktem Sonnenlicht ausgesetzt ist, da das Glas Wärme ansammelt.

Korkplatten – Einsatz am Bau und zu Hause

Die Europäische Union ist der größte Korkproduzent (über 80 %). Sie ist am weitesten verbreitet in den westlichen Mittelmeerländern, von denen Portugal als weltgrößter Erzeuger und Verarbeiter am stärksten hervorsticht (über 50 %).

Korkeichen sind hervorragend an das Klima Südeuropas und Nordafrikas angepasst, sie verhindern die Bodenverarmung und den Ausstoß großer Mengen Kohlendioxid. Sie beherbergen auch viele einzigartige Pflanzen- und Tierarten. Es hat eine durchschnittliche Dichte von etwa 200 kg / m3 und eine geringe Wärmeleitfähigkeit.

Die von uns angebotenen Korkplatten werden unter anderem als Wärmedämmung von Böden und Wänden, in der Schuhindustrie als Schuhsohlen, als Korkplatten oder im Modellbau verwendet.

https://kork-geschaft.at/kategorien/kork-platten/


Sie schützen oder begrenzen Feuchtigkeitskondensation auf der Oberfläche von Wänden und Decken. Auf dem Gebiet der Akustik beschäftigen wir uns mit der sogenannten akustischen Korrektur durch Schallabsorption und Reduzierung der Nachhallzeit (Echoreduzierung) in bestimmten Umgebungen, sowie Schallreduzierung durch Aufprall (Schlagzeug).
Im Antivibrationsbereich, wo dichtere und dickere Platten verwendet werden, werden sie speziell als Schwingungsdämpfer an den Maschinenträgern verwendet, um die Übertragung von Arbeitsschwingungen auf die zugrunde liegenden Konstruktionen zu reduzieren die Dämmung von Fundamenten.

Auch im Alltag haben Korkplatten eine funktionale und dekorative Funktion. Neben Pinnwänden im Homeoffice und der Schule wird sehr oft die ganze Wand als Pinnwand für wichtige Informationen genutzt.


Am häufigsten ist eine solche Lösung im Büro großer Unternehmen zu beobachten, wo eine gute Arbeitsorganisation wichtig ist und viele Dinge beachtet werden sollten. Aber auch in Kinderzimmern und Home Offices von mobil arbeitenden Erwachsenen findet diese Lösung immer mehr Anklang.

Korkplatten sind oft ein Material, das verwendet wird, um verschiedene Teile von Möbeln zu bedecken. Eine dünne Korkschicht kann verwendet werden, um die Tischplatte, Schiebetüren von Kleiderschränken, das Innere einer Schublade oder die Fronten von Schränken oder Kommoden zu bedecken. Auch eine Korkplatte aus einer dicken Korkplatte ist oft Bestandteil von ökologischen Tischen, deren Vorteil zum Beispiel das gedämpfte Geräusch von fallenden Gegenständen, Besteck oder die natürliche Widerstandsfähigkeit von Kork gegen Feuchtigkeit und Flecken durch verschiedene Flüssigkeiten ist.


Die besten Korkinspirationen


In dieser schwierigen Zeit, in der aufgrund der Coronavirus-Epidemie viele Menschen remote arbeiten oder Ausfallzeiten haben, empfehlen wir Ihnen, diese Zeit zu nutzen, um einen Blick auf unsere Querschnittsinspirationen in Bezug auf Kork zu werfen, in denen wir die Vorteile dieses faszinierenden Materials so umfassend wie möglich vorstellen möchten.

Nur wenige wissen es, aber seit 1912 gibt es sogenannte Die Glassberries Design Awards sind ein jährlicher Wettbewerb für Verpackungsdesign. Das Konzept des Wettbewerbs wurde vom Lebenszyklus von Glas inspiriert und basiert auf vier Säulen: solide Identität, Kreativität, Innovation und Nachhaltigkeit.
Die Glassberries Design Awards leisten einen klaren Beitrag zur Innovation und Produktentwicklung, basierend auf vier Prinzipien: Wachstum, Time-to-Market, Industriedesign und kontinuierliche Verbesserung des Kundenservice.

Sie ist ständig besorgt über Umwelteffizienz und soziale Verantwortung, unterstützt Bildung, lokale Gemeinschaften und verfolgt eine aktive Politik zur Minimierung der Umweltauswirkungen.
Daneben präsentieren wir ein Design von Cristian Carvalho und Francisco Cardoso, das natürlich einen interessanten Flaschenverschluss mit einer Hülle aus Naturkork präsentiert.


Eine weitere interessante Idee für die Verwendung von Kork ist auch eine Dekoration in Form einer Weltkarte, die von umweltbewussten Kunden immer häufiger für eine interessante Dekoration ausgewählt wird, z. B. für ein Kinderzimmer, aber nicht nur. Eine solche Karte eignet sich auch gut im Büro oder einfach als Element der Raumausstattung, bei der begeisterte Reisende die Orte, die sie besucht haben, mit Flaggen markieren können.

Wenig bekannt und dennoch bei Branchenexperten beliebt, ist die angemessene Dicke des Korkens eine beliebte Methode, um ein Aufnahmestudio zu beruhigen. Es ersetzt kühn den Schallschutzschaum und scheint die zweitbeliebteste Anwendung der natürlichen Schalldämmung zu sein, nachdem es in einem Wohnblock gelebt hat und die Wand vor einem etwas lauteren Nachbarn zum Schweigen bringen muss.

Die am häufigsten verwendeten alternierenden Materialien sind hier Korkbretter, Kork in einer Rolle oder expandierter Kork. Die am häufigsten verwendete Dicke ist ein 10-mm-Korken.


Dekorativer Kork wird sehr oft als Schmuck an den Wänden des Badezimmers verwendet. Bei sachgemäßer Verwendung wird das Eindringen von Feuchtigkeit, Schimmel oder Pilzen verhindert. Durch eine große Auswahl an Wandsteckern findet jeder ein Muster für sich. In unserem Shop finden Sie ca. 30 Designs von Wandsteckern, die nicht nur im Badezimmer, sondern auch im Schlafzimmer, in der Küche oder im Büro verwendet werden können

Yoga ist eine Branche, für die Kork auch viel zu bieten hat. Trainingswürfel, Mattenkissen oder Mattenbezüge sind eine hervorragende Alternative zu Yoga-Produkten aus synthetischen Materialien. Ganz zu schweigen davon, dass dies dann Produkte sind, die langlebiger und leichter zu pflegen sind.

Eine noch weniger bekannte, aber ebenso wichtige Aufgabe von Kork ist die Isolierung der Fähren und Satelliten der NASA. Der kolossale externe Kraftstofftank des Space Shuttles Columbia ist laut New York Times teilweise durch 497 Pfund Kork isoliert, der aus der Rinde von 225 Korkeichen in Portugal entnommen wurde.
Der Korken wird mit einem anderen Material gemischt, um den 154-Meter-Tank zu isolieren, der kalten flüssigen Wasserstoff und Sauerstoff für die drei Hauptmotoren der Fähre transportiert.
Der Tank ist das einzige Segment des Shuttles, das nicht wiederverwendet wird. Es wird 70 Meilen hoch geworfen und zerbröckelt im Indischen Ozean.
Der Tank wurde von der Martin Marietta Corporation in der Bay Street gebaut. Louis, Missouri. Das Unternehmen kaufte £ 45.000 Kork für eine Reihe externer Tanks und zahlreiche Bodentests.


Grüne Wand – Eine wunderbare Mode für vertikale Gärten


Ein vertikaler Garten ist eine Technik, mit der Pflanzen auf einer vertikal hängenden Platte unter Verwendung von Hydrokultur gezüchtet werden. Sehr oft bestehen solche Paneele aus expandiertem oder wandtechnischem Kork. Diese einzigartigen Strukturen können freistehend oder an der Wand befestigt sein. Vertikale Gärten wurden seit alten Zivilisationen genutzt. Viele moderne vertikale Gärten können Jahrzehnte dauern und dem modernen Geschäft Charakter verleihen.

Vertikale Gärten sind eine großartige Alternative zu Topfpflanzen in Büroräumen. Topfpflanzen haben zwar den Vorteil, dass sie überall platziert werden können, sie können jedoch Platz beanspruchen und erfordern viel Wartung. Für vertikale Gärten muss jedoch nur eine große Platte gepflegt werden, die in jeder professionellen Arbeits- oder Wohnumgebung eine üppige Farbe liefert.

Vertikale Gärten oder grüne Wände?

Vertikale Gärten haben viele verschiedene Namen: lebende grüne Wände, lebende Wände und Mooswände, um nur einige zu nennen. Wie auch immer Sie sie nennen, diese vertikalen Pflanzenstrukturen können so klein wie ein Bilderrahmen oder so massiv wie ein 60 Fuß breites Meisterwerk sein.


Vertikale Gärten können in Hotellobbys, in der Unternehmenszentrale und sogar in einem kleinen Wohnhof platziert werden. Vertikale Gärten sehen nicht nur beeindruckend aus, sondern sorgen auch dafür, dass Sie sich in Ihrer Umgebung wohler fühlen, indem Sie die natürlichen beruhigenden Eigenschaften der Natur nutzen.

Vertikale Innengärten

Grüne Wände sind nicht nur ein großartiges Element der Innenausstattung, sondern unterstützen auch den natürlichen Luftstrom in die Umwelt.

Diese Gärten können aus vielen verschiedenen Pflanzenarten bestehen; Farne, Ficus repens, Pilea und Calathea sind die beliebtesten Pflanzenarten, die in grünen Wänden verwendet werden. Vertikale Gärten sind auch sehr platzsparend und können jeden leeren Raum an der Wand füllen.


Viele Arbeiter in Büroumgebungen sind vielen schädlichen Chemikalien in der Luft ausgesetzt, wie Formaldehyd und Kohlenmonoxid. Vertikale Gärten wirken als natürliches Reinluftsystem und fördern eine bessere Atmungsatmosphäre und eine insgesamt gesündere Umgebung.

Pflanzen tragen auch dazu bei, die Lärmbelastung zu reduzieren, was ein ruhigeres Arbeitsumfeld für die Bewohner von Gebäuden schafft

Vertikale Gärten im Freien

Viele Gebäude auf dem Land und auf der ganzen Welt haben draußen vertikale Gärten. Viele Gärten im Freien enthalten Moos, Weinreben und andere Pflanzen, die häufig in vertikalen Gärten im Freien verwendet werden.

Vertikale Gärten im Freien haben den Vorteil, dass sie natürliches, direktes Sonnenlicht haben, damit sie gedeihen.
Sie bieten auch einen hervorragenden Schutz und eine hervorragende Isolierung von Gebäuden gegen Temperaturschwankungen, UV-Strahlung und Schlagregen. Im Sommer verwenden sie einen Prozess namens Evapotranspiration, um die Luft um sie herum zu kühlen.


Kork als Schallschutzmaterial


Es gibt zwei Hauptkriterien, die ein Material zur Schalldämmung geeignet machen. Der erste ist Schallschutz. Die zweite blockiert den Ton vollständig. Zum Schallschutz werden häufig Holzwerkstoffe wie Kork verwendet. Dank seiner Wabenstruktur hat es viel Platz, wo Luftblasen untergebracht werden können.

Diese Blasen begrenzen effektiv die Schallausbreitung innerhalb und außerhalb des Raums und blockieren den Schallwellenfluss. Die Schallabsorption erfordert im Allgemeinen weiche und poröse Materialien, die es ermöglichen, dass Energie vom Schall im Material reflektiert wird, bis er dispergiert ist.


Bei der Auswahl der Schalldämmung berücksichtigen wir hauptsächlich den Geräuschreduzierungsfaktor (NRC Noise Reduction Сoefficient) und die Schallübertragungsklasse (STC Sound Transmission Сlass).

Der NRC-Index ist ein Index für die Schallabsorption in Ihrem Raum und ein sehr wichtiger Parameter, wenn Sie ein Heimaufnahmestudio haben möchten, ein Raum, in dem Sie Filme mit sehr guter Akustik ansehen oder Hi-End-Musik hören können. Der NRC ist ein Maß dafür, wie viel Schall von einem bestimmten Material absorbiert wird.

Daher wird es am häufigsten verwendet, um die akustischen Eigenschaften von Platten, Trennwänden, Büroleinwänden und akustischen Wandpaneelen zu bestimmen. Wenn Sie eine bessere Raumakustik wünschen, ist die NRC-Anzeige die wichtigste, auf die Sie achten müssen.


Wenn Sie jedoch daran interessiert sind, externe Geräusche zu reduzieren, sollten Sie hauptsächlich auf die Klasse der Schallübertragung achten. Beispielsweise kann ein 3 mm dicker Wandstecker das Geräusch von außen bereits um 10 dB und eine 6 mm Platine bereits um 20 dB reduzieren.

Materialien wie Korkrücken, Korkbretter, Korkrollen, Streckkorken oder der oben genannte Wandstopfen werden am häufigsten zum Schallschutz verwendet. Bei Kork werden sowohl Außen- als auch Innengeräusche erheblich reduziert. Die Wirksamkeit der Isolierung hängt offensichtlich von der Dicke ab. Eine Dicke von 20 mm bietet uns jedoch die gewünschte Sicherheit durch verschiedene Geräusche hinter der Wand oder von der Straße.

Eine solche Investition wird sich definitiv auszahlen und nicht nur den Komfort der Nutzung einer Wohnung oder eines Hauses gewährleisten, sondern auch verschiedene zusätzliche Vorteile, die eine synthetische Isolierung nicht bietet.
Solche Vorteile umfassen Schutz vor Feuchtigkeit, Pilzen und Schimmel. Kork ist extrem langlebig, sicher für Kinder und Allergiker, es ist natürlich und sieht gut aus. Darüber hinaus kann es auch als Pinnwand für wichtige Notizen oder Informationen dienen, ohne die Wand zu beschädigen.


3D-Kork – eine neue Dimension des Designs – GENCORK


Unsere Firma gibt es seit über 20 Jahren, daher können uns nur wenige Dinge im Zusammenhang mit Kork überraschen. Es gibt jedoch eine portugiesische Firma namens GENCORK, deren Produkte uns auf den ersten Blick gefallen haben. Dieses visionäre Unternehmen kombiniert auf zeitlose Weise erneuerbare und natürliche Korkrohstoffe mit Kunst, um erstaunliche dreidimensionale Korkwände zu schaffen. Sehen Sie sich die Galerie ihrer Produkte und Projekte an, aus der wir diejenigen ausgewählt haben, die uns am meisten beeindruckt haben.

GENCORK, eine Marke der Sofalca-Gruppe, stellt Korkplatten für verschiedene Oberflächen her. Es ist ein Produkt, das Geräte mit niedriger Technologie mit technologisch fortschrittlichen Produktionsprozessen kombiniert.

Das zu 100% natürliche und nachhaltige Korkagglomerat wird durch fortschrittliche digitale Algorithmen und Herstellungsverfahren transformiert. Dieser digitale Ansatz ist eines der Elemente, die die DNA von GENCORK definieren. Das Unternehmen verwendet nur Kork aus Zweigen (Falten), um Korkgranulat herzustellen. Es ist ein 100% natürlicher Prozess, der keine Zusatzstoffe erfordert.

Diese von Sofalc entwickelte Technologie besteht darin, Wasserdampf durch das Korkgranulat zu injizieren, das sich ausdehnt und zusammen mit dem Korkharz selbst verklumpt.


Foto von GENCORKs Stand auf der Maison Objet Ausstellung in Paris


Der Prozess verleiht dem Material eine dunkelbraune Farbe, ähnlich der von Schokolade.

Das Unternehmen verwendet Biomasse aus dem Falca-Mahlprozess zur Erzeugung von Dampf. Es ermöglicht uns, einen ökologischen Prozess ohne Abfall mit einer Energieautarkie von 95% zu erreichen. Kork ist für uns ein “Supermaterial”, das eine Reihe von Vorteilen wie Schalldämmung und Schwingungsdämmung bietet.

GENCORK verwendet Computerdesignstrategien unter Verwendung parametrischer Systeme, mit denen Algorithmen erstellt werden können, die von Natur, Geometrie und Mathematik inspiriert sind …

Dies ermöglicht die Herstellung einer Vielzahl von Mustern mit verschiedenen Formen und Abmessungen, wodurch die thermischen und akustischen Eigenschaften von Kork optimiert werden und somit Beschichtungen von hohem ästhetischen Wert erhalten werden. GENCORK arbeitet derzeit an Projekten unterschiedlichen Umfangs, insbesondere mit Hotels, Restaurants, Büros und temporären Architekturen (Ausstellungen, Stände usw.). Zu den aktuellen Projekten des Unternehmens gehören das Hotel Van der Valk in Belgien, der Hauptsitz von BNP Paribas in Lissabon und der Hauptsitz von Ubisoft in Paris …


Wie der Korkstoff hergestellt wird


Das Korkmaterial wird aus der Rinde der Korkeiche hergestellt, die hauptsächlich in Spanien, Portugal und Frankreich wächst. Wenn die Korkeiche 20 Jahre alt ist, wird die Rinde von einem Facharbeiter mit Hilfe einer Machete vom Baum entfernt.

Der Baum wird dann nummeriert, so dass seine Rinde für die nächsten 10 Jahre nicht entfernt werden kann. Im Gegensatz zu anderen Bäumen ist Korkeiche der einzige Baum auf der Welt, der von seiner Rinde befreit werden kann und später nicht stirbt. Dadurch wird die Korkennte zu 100% nachhaltig und ökologisch. Tatsächlich kann derselbe Baum über 200 Jahre lang alle 10 Jahre eine Rohstoffquelle sein!


Kork in Stoff verwandeln


Wenn der Korken in der Fabrik ankommt, wird er in Wasser gekocht, damit sich die Korkzellen ausdehnen und die Arbeit am Material erleichtern können. Starke Chemikalien wie Formaldehyd werden in diesem Prozess nicht verwendet.

Der Korken wird dann in sehr dünne Blätter geschnitten – die gleiche Dicke wie das Seidenpapier. Um sie haltbar zu machen, werden die Blätter dann auf einen Träger aus Baumwolle / Polyester oder Polyurethan geklebt.

Die Korkstücke werden manchmal wie Patchwork auf das Substrat geklebt, ähnlich wie das Korkbrett, das manchmal bei der Arbeit verwendet wird, und manchmal als dünne Linien – alles hängt vom Design ab. Rechts auf dem Foto – Cork Sofa von Trevor O’Neil. https://www.trevoroneil.com/


Beispiele für die Verwendung von Korkgewebe:


Während Kork von Natur aus wasser- und staubdicht ist, wird der Kork in der letzten Produktionsphase mit einer Dichtungsschicht (ungiftig, umweltschädlich) versehen, um ihn vor Schmutz zu schützen.

  • Korkmappen
  • Korkpolster anstelle von Leder im Innenraum des Mercedes Benz

Nach Abschluss des Vorgangs ist das Korkmaterial fleckig, wasserfest, kratzfest und extrem weich. Es kann in den gleichen Produkten wie Leder- und Möbelstoffe verwendet werden.

Kork Proben Bestellen